Yoga Institut Mannheim | Meditation: Inneres Gleichgewicht finden – am Sonntag den 14.04.2019
Yoga Workshops & Meditation in Mannheim seit 2004 - Wöchentlich wechselnde Schwerpunkte – individuelle Betreuung
Yoga, Meditation, Mannheim, Kurse, Ayurveda, Spiraldynamik, Buddhistische Psychologie, Klangyoga, Workshops
17415
post-template-default,single,single-post,postid-17415,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-14.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Meditation: Inneres Gleichgewicht finden – am Sonntag den 14.04.2019

Details
Unsere Welt ist polar und wir erfahren uns in dieser Polarität. Je mehr wir aus unserer Mitte fallen, desto intensiver erleben wir die Extreme, wie: Zweifel und Vertrauen, Freude und Trübsal, Minderwertigkeit und Hochmut/Selbstüberschätzung. Wenn wir anerkennen, dass unser Erleben dieser Extreme zwei Seiten einer Medaille sind, zwei gegensätzliche Formen des Ausdrucks derselben Sache, können wir die Polaritäten umwandeln bzw. abmildern.

Vieles in unserem Leben bewerten wir als „negativ“, und wir wollen, dass es aus unserem Leben verschwindet. Aber gerade darin steckt ein besonderer Schatz auf unserem Weg. Wenn es uns gelingt, eine neue Sichtweise auf das sogenannte „Negative“ zu gewinnen, es anzunehmen, statt wegzudrängen, dann erhöhen wir die Schwingungsfrequenz und wirkliche Veränderung kann stattfinden. Dadurch können wir zur Mitte gelangen und unser inneres Gleichgewicht finden.

Kursinhalte

  • Meditation
  • Rekapitulation
  • Weitere Meditation oder Hilfstools für den Alltag

Ich leite in diesem Kurs einfache Meditationen an, die du auch zuhause praktizieren kannst. Die Rekapitulation dient zur Reflexion und Orientierung von dem, was ist. Die „Bestandsaufnahme“ zeigt, wo es noch Klarheit bedarf. Gegebenenfalls gebe ich durch intuitives Lesen weitere Impulse zur Orientierung. Danach stelle ich entweder Hilfstools für den Alltag vor oder wir praktizieren eine weitere Meditationsform. Da ich intuitiv (morphologisches Lesen) arbeite, nehme ich mir die Freiheit, auch mal den Ablauf des Seminars zu verändern, um auf die jeweilige Situation in der Gruppe gezielt eingehen zu können.

Infos:

Jeder Termin ist in sich abgeschlossen.

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Meditationskissen und Stühle sind vorhanden.

Bequeme Kleidung ist empfehlenswert.

Zum Abschluss jedes Seminars gibt es bei Tee die Möglichkeit, sich mit mir und anderen Kursteilnehmern auszutauschen.

Es gelten die AGB.

Preis: 30,- Euro
Teilnehmerzahl: Max. 10 Personen



Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen